zum Inhalt

Hackschnitzelheizung RHK-AK

Die Vielfältigkeit der Biobrennstoffe kennt fast keine Grenzen. Dieses zu nutzen und zu Verwerten ist die Aufgabe dieser Kesselbaureihe.
Eine runde Zyklonbrennkammer mit gegenläufiger Turbinenluftzuführung (Rotationsverbrennung) steht für einen hohen Wirkungsgrad sowie einen vollständigen Abbrand des Brennmaterials. Die Primärluftzuführung erfolgt über die seitlich eingesetzten Hochtemperatur-Gussblöcke. Alles was träge entgast bzw. verbrennt, wird langsam mit den Kettenschaufeln, über den Kesselboden, zum Ascheaustragungsschacht befördert und dabei optimal ausgebrannt.

zum Seitenanfang

RHK-AK 35

  • Heizleistung 0 – 36 kW
  • geeignet für Hackgut, Pellets und Biomasse
  • automatische Reinigung
  • Betriebsarten Zünd- oder Dauerbetrieb
  • Entaschung über Aschekette
  • Aschetonne 45 Liter

Datenblatt RHK AK 35

zum Seitenanfang

RHK-AK 50

  • Heizleistung 0 – 50 kW
  • geeignet für Hackgut, Pellets und Biomasse
  • automatische Reinigung
  • Betriebsarten Zünd- oder Dauerbetrieb
  • Entaschung über Aschekette
  • Aschetonne 45 Liter

Datenblatt RHK AK 55

zum Seitenanfang

RHK-AK 65

  • Heizleistung 0 – 60 kW
  • geeignet für Hackgut, Pellets und Biomasse
  • automatische Reinigung
  • Betriebsarten Zünd- oder Dauerbetrieb
  • Entaschung über Aschekette
  • Aschetonne 45 Liter

Datenblatt RHK AK 65

zum Seitenanfang

RHK-AK 475

  • Heizleistung 0 – 75 kW
  • geeignet für Hackgut, Pellets und Biomasse
  • automatische Reinigung
  • Betriebsarten Zünd- oder Dauerbetrieb
  • Entaschung über Aschekette
  • Aschetonne 45 Liter

Datenblatt RHK AK 75

zum Seitenanfang

RHK-AK 104

  • Heizleistung 0 – 100 kW
  • geeignet für Hackgut, Pellets und Biomasse
  • automatische Reinigung
  • Betriebsarten Zünd- oder Dauerbetrieb
  • Entaschung über Aschekette
  • Aschetonne 45 oder 240 Liter

Datenblatt RHK AK 104

zum Seitenanfang

RHK-AK 154 (niedrige Bauform)

  • Heizleistung 0 – 149 kW
  • geeignet für Hackgut, Pellets und Biomasse
  • automatische Reinigung
  • Betriebsarten Zünd- oder Dauerbetrieb
  • Entaschung über Aschekette
  • Aschetonne 240 oder 900 Liter

Datenblatt RHK AK 154

zum Seitenanfang

RHK-AK 155 (hohe Bauform)

  • Heizleistung 0 – 165 kW
  • geeignet für Hackgut, Pellets und Biomasse
  • automatische Reinigung
  • Betriebsarten Zünd- oder Dauerbetrieb
  • Entaschung über Aschekette
  • Aschetonne 240 oder 900 Liter

Datenblatt RHK AK 155

zum Seitenanfang

RHK-AK 204 (niedrige Bauform)

  • Heizleistung 0 – 200 kW
  • geeignet für Hackgut, Pellets und Biomasse
  • automatische Reinigung
  • Betriebsarten Zünd- oder Dauerbetrieb
  • Entaschung über Aschekette
  • Aschetonne 240 oder 900 Liter

Datenblatt RHK AK 204

zum Seitenanfang

RHK-AK 205 (hohe Bauform)

  • Heizleistung 0 – 200 kW
  • geeignet für Hackgut, Pellets und Biomasse
  • automatische Reinigung
  • Betriebsarten Zünd- oder Dauerbetrieb
  • Entaschung über Aschekette
  • Aschetonne 240 oder 900 Liter

Datenblatt RHK AK 205

zum Seitenanfang

RHK-AK 304

  • Heizleistung 0 – 300 kW
  • geeignet für Hackgut, Pellets und Biomasse
  • automatische Reinigung
  • Betriebsarten Zünd- oder Dauerbetrieb
  • Entaschung über Aschekette
  • Aschetonne 240 oder 900 Liter

Datenblatt RHK AK 304

zum Seitenanfang

RHK-AK 404

  • Heizleistung 0 – 400 kW
  • geeignet für Hackgut, Pellets und Biomasse
  • automatische Reinigung
  • Betriebsarten Zünd- oder Dauerbetrieb
  • Entaschung über Aschekette
  • Aschetonne 900 Liter

Datenblatt RHK AK 404

zum Seitenanfang

RHK-AK 504

  • Heizleistung 0 – 500 kW
  • geeignet für Hackgut, Pellets und Biomasse
  • automatische Reinigung
  • Betriebsarten Zünd- oder Dauerbetrieb
  • Entaschung über Aschekette
  • Aschetonne 900 Liter

Datenblatt RHK AK 504

zum Seitenanfang

RHK-AK 654

  • Heizleistung 0 – 600 kW
  • geeignet für Hackgut, Pellets und Biomasse
  • automatische Reinigung
  • Betriebsarten Zünd- oder Dauerbetrieb
  • Entaschung über Aschekette
  • Aschetonne 900 Liter

Datenblatt RHK AK 654

zum Seitenanfang

RHK-AK 854

  • Heizleistung 0 – 800 kW
  • geeignet für Hackgut, Pellets und Biomasse
  • automatische Reinigung
  • Betriebsarten Zünd- oder Dauerbetrieb
  • Entaschung über Aschekette
  • Aschetonne 900 Liter

Datenblatt RHK AK 854

zum Seitenanfang

RHK-AK 1000

  • Heizleistung 0 – 990 kW
  • geeignet für Hackgut, Pellets und Biomasse
  • automatische Reinigung
  • Betriebsarten Zünd- oder Dauerbetrieb
  • Entaschung über Aschekette
  • Aschetonne 900 Liter

Datenblatt RHK AK 990

zum Seitenanfang
ModellBreite / Länge / Höhe (mm)Wasser- inhalt (ltr.)Gewicht kompl. (kg)Wärme- tauscher- oberfläche (qm)Heiz- leistung (kW)Rauch- rohr-Ø (mm)
RHK-AK 34860 / 1700 / 15851659003,40-36200
RHK-AK 54860 / 1900 / 158520510004,50-50200
RHK-AK 64860 / 2100 / 158525011505,60-60200
RHK-AK 4751085 / 1950 / 170038514007,10-75200
RHK-AK 1041085 / 2200 / 170047515008,90-101250
RHK-AK 1541565 / 2790 / 1885712234014,10-149300
RHK-AK 1551150 / 2865 / 2065510234013,90-165300
RHK-AK 2041565 / 3290 / 18959852860180-200300
RHK-AK 2051150 / 3365 / 20656602860180-200300
RHK-AK 3041880 / 3490 / 20351258540029,70-300300
RHK-AK 4041880 / 3990 / 20351580620033,80-400350
RHK-AK 5041880 / 4790 / 20351805680037,10-500350
RHK-AK 6542146 / 4385 / 206626808500560-650400
RHK-AK 8542146 / 5086 / 206639409900740-850400

zum Seitenanfang